Philemon Ofosu-Ayeh zieht es nach England. Wie Eintracht Braunschweig offiziell bestätigt, läuft der Rechtsverteidiger kommende Saison in der englischen Championship für die Wolverhampton Wanderers auf. Beim Wolfsrudel unterschreibt er bis 2020.

Da Ofosu-Ayehs Kontrakt an der Hamburger Straße ausläuft, erhält der BTSV keine Ablöse für den 25-Jährigen. Vor zwei Jahren kam er allerdings auch zum Nulltarif vom VfR Aalen. Interesse wurde auch Union Berlin nachgesagt.