Nach England wird Marvin Plattenhardt in diesem Sommer definitiv nicht mehr wechseln, dennoch ist ein Transfer des 26-Jährigen noch nicht vom Tisch. Der ‚kicker‘ berichtet aus dem Trainingslager von Hertha BSC, dass Michael Preetz den Linksverteidiger auch bei einem passenden Angebot aus einer anderen Liga gehen lassen würde.

Es gibt sicherlich auch andere interessante Märkte. Wenn sich dort eine Gelegenheit ergibt, die für Marvin und für uns gleichermaßen interessant ist, würden wir über dieses Thema nachdenken“, sagt der Hertha-Manager. Die Gelegenheit wird für die Berliner wohl bei etwa 25 Millionen Euro interessant. Bei einem Verkauf von Plattenhardt könnten die Hauptstädter ihrerseits mehr Geld für Verstärkungen in die Hand nehmen. Bislang ist die Hertha auf dem Transfermarkt recht ruhig geblieben.