Ex-Armine Kacper Przybylko, derzeit in den USA für Philadelphia Union auf Torejagd, kann sich eine Rückkehr nach Deutschland vorstellen. „Ich bin offen für Europa, ich würde schon gerne irgendwann zurückkommen. Wenn sich Bielefeld melden würde, würde ich es mir natürlich überlegen. Aber momentan bin ich hier sehr glücklich und denke nicht an einen Wechsel“, äußert sich Przybylko im Interview mit dem ‚Westfalen-Blatt‘.

Der 26-jährige Mittelstürmer wechselte im September 2018 nach Philadelphia, nachdem sein Vertrag beim 1. FC Kaiserslautern nicht verlängert worden war. In der abgelaufenen MLS-Saison traf der gebürtige Bielefelder 15 Mal in 26 Einsätzen. Nun geht es in der ersten Playoff-Runde gegen die New York Red Bulls.