Thomas Meunier wüsste seinen Landsmann Thibaut Courtois gerne in Reihen von Paris St. Germain. Gegenüber ‚Le Parisien‘ sagt der Belgier: „Er ist sehr stark. Er würde uns sicher nicht schaden. Wir haben schon zwei sehr gute Torhüter, aber Thibaut hat das Profil, um für PSG zu spielen. Er ist groß. Sehr groß. Fast zwei Meter.“

Aktuell steht Courtois beim FC Chelsea unter Vertrag. Das Arbeitspapier des 25-Jährigen ist noch bis 2019 datiert. Zuletzt hatte er ein erstes Angebot zur Verlängerung abgelehnt. Eine Rückkehr in die Primera Division, in der er drei Jahre lang für Atlético Madrid auflief, könnte dabei eine Rolle spielen.