Adrien Rabiot kann sich offenbar eine Rückkehr zu Manchester City vorstellen. Der ‚Metro‘ zufolge steht der Mittelfeldspieler dem Schritt zum englischen Meister offen gegenüber. Als 14-Jähriger spielte er ein Jahr in der Akademie des Citizens, eher er zurück nach Frankreich ging.

Dort ist Rabiot mittlerweile längst Stammspieler. Sein Vertrag bei PSG läuft jedoch am Saisonende aus, sodass ihm viele Türen offenstehen. Mit City und dem FC Barcelona führte seine Mutter und Beraterin Veronique bereits Gespräche. Auch der FC Liverpool und sogar der FC Bayern wurden zuletzt als Abnehmer gehandelt.