RB Leipzig droht einmal mehr ein zäher Ablöse-Poker um Ademola Lookman. Nach Informationen der ‚Times‘ hat der FC Everton ein Angebot von umgerechnet rund 16,7 Millionen Euro für den 21-Jährigen abgelehnt.

Schon im vergangenen Sommer hatte sich Leipzig an den Toffees die Zähne ausgebissen. In der Rückrunde der Saison 2017/18 lief Lookman leihweise für die Sachsen auf. In elf Einsätzen verbuchte der Außenstürmer fünf Tore und vier Vorlagen.