Mithat Halis, der frühere Agent von Inter Mailands Milan Skriniar, ist sich sicher, dass sein ehemaliger Klient bald bei den Königlichen spielen wird. „Real Madrid und Barcelona kämpfen seit zwei Jahren um seinen Wechsel. Jetzt ist Real Madrid näher an einer Einigung mit Inter, weil sie den Spieler mehr brauchen“, so Halis im Gespräch mit der ‚as‘, „Real muss eine Alternative für Sergio Ramos und Raphaël Varane finden.“

Bei einer Verpflichtung des 24-jährigen Slowaken müsste der Zidane-Klub jedoch tief in die Tasche greifen. „Er ist 100 Millionen Euro wert“, schätzt Halis. Erst im vergangenen Mai verlängerte Skriniar seinen Vertrag bei Inter bis 2023. Nach eigener Aussage plant der Abwehrspieler jedoch keinen vorzeitigen Abschied von den Nerazzurri: „Mir fehlt es hier an nichts und ich spiele regelmäßig – das ist für mich entscheidend. Ich plane keinen Wechsel.“