Karim Benzema bleibt in der laufenden Saison hinter den Erwartungen zurück. Nach Informationen der ‚Marca‘ plant Real Madrid dennoch langfristig mit dem Franzosen als Stammkraft im Sturmzentrum. Der 2019 auslaufende Vertrag soll daher zeitnah verlängert werden.

In 22 Ligaspielen kommt Benzema bislang nur auf acht Treffer. Genauso oft traf auch Konkurrent Álvaro Morata, der jedoch nur neunmal von Beginn an auf dem Feld stand in La Liga.