Real Madrid setzt auf dem Transfermarkt weiterhin auf junge Spieler, die das Potenzial für eine große Karriere mitbringen. Laut ‚elbernabeu.com‘ steht mit Rafael Mir das nächste vielversprechende Talent vor einem Wechsel zum amtierenden Champions League-Sieger. Der Stürmer steht aktuell noch beim FC Valencia unter Vertrag.

Bei den Fledermäusen kommt Mir in der zweiten Mannschaft zum Einsatz. In 17 Einsätzen traf er bereits 15 Mal. Valencia würde den zum Saisonende auslaufenden Vertrag gerne verlängern. Mir lehnt das ab und soll sich stattdessen mit Real einig sein. Das wahrscheinlichste Szenario ist aktuell ein Transfer im Januar. Denn Valencia will den Nachwuchsstürmer ungerne im Sommer zum Nulltarif ziehen lassen.