Bei Real Madrid steht Innenverteidiger Nacho kurz vor einer Vertragsverlängerung. Das berichtet die ‚Marca‘. Demnach wird die Einigung mit dem Innenverteidiger innerhalb der kommenden Stunden offiziell verkündet.

30 Pflichtspiele bestritt Nacho für die Königlichen, die die abgelaufene Saison wohl am liebsten aus den Vereinsannalen streichen würden. Immer wieder musste er aussetzen, mal verletzungsbedingt, mal weil andere ihm vorgezogen wurden. Nachos Verlässlichkeit wollen die Real-Verantwortlichen nun belohnen.