Real Madrid ist bei Timo Werner noch nicht in die Offensive gegangen. Nach Informationen der ‚Bild‘ gab es bislang keine königliche Kontaktaufnahme zum RB Leipzig-Stürmer oder dessen Umfeld. Real befindet sich noch auf der Suche nach Verstärkung für die Offensive.

Die Chancen bei Werner dürften allerdings gering sein. Die Sachsen sind nicht zum Verkauf bereit und der Nationalspieler selbst hatte zuletzt klargestellt, mindestens bis 2020 für Leipzig auflaufen zu wollen.