Borussia Dortmund muss die heutige Bundesliga-Partie gegen Hannover 96 (13:30 Uhr) ohne Marco Reus bestreiten. Der 28-Jährige fällt wegen muskulärer Beschwerden aus. Reus war bereits beim Europa League-Aus gegen Salzburg verletzungsbedingt ausgewechselt worden. Christian Pulisic rückt in die Mannschaft.

Zudem kann Peter Stöger nicht auf Dan-Axel Zagadou zurückgreifen, der wegen einer Oberschenkelverletzung fehlt. Manuel Akanji und Ömer Toprak bilden die Abwehrzentrale.