Michael Zorc ist der festen Überzeugung, dass Marco Reus bis zum Karriereende bei Borussia Dortmund bleiben wird. „Marco ist Identifikationsfigur und in Dortmund stark verwurzelt. Ich kann und will mir nicht vorstellen, dass er mal für einen anderen Klub spielt“, erklärt der BVB-Manager gegenüber der ‚Sport Bild‘.

Reus’ Wert für den Verein hebt Zorc ausdrücklich hervor: „Marco ist gereift als Mensch. Er übernimmt mehr Verantwortung als zuvor, auf und abseits des Platzes. Er hat eine natürliche Autorität und ist von Haus aus nicht der Typ, der ständig auf den Tisch hauen muss.“ Der Vertrag des Offensivstars bei der Borussia läuft bis 2023.