Stefan Reuter will jegliche Trainerdebatte beim FC Augsburg unterbinden. „Es gibt keine Trainerdiskussion und keinen Zweifel an Manuel Baum. Wir werden gemeinsam und geschlossen kämpfen, um die Wende herbeizuführen“, lässt der Manager gegenüber dem ‚kicker‘ keine Zweifel am Cheftrainer aufkommen und versichert: „Wir sind von seiner Arbeit nach wie vor überzeugt. Er lebt den FCA, analysiert sorgfältig, stellt die Mannschaft gut ein und hat eine klare Idee. Wenn wir diesen Weg konsequent gehen, werden wir wieder Erfolg haben.

Die Fuggerstädter belegen aktuell den 14. Tabellenplatz, zwei Punkte vor Relegationsplatz 16, den der VfB Stuttgart inne hat. Die Notwendigkeit, den Kader zu verstärken, sieht Trainer Baum aber nicht: „Er ist stark genug. Ich habe nicht das Gefühl, dass wir im Winter aktiv werden müssen.“ Reuter bestätigt: „Es gibt keinen akuten Bedarf. Die Mannschaft hat enorme Qualität.“ Und auch Abgänge schließt Reuter aus: „Dass uns ein Leistungsträger im Winter verlässt, ist ausgeschlossen.