Die AS Rom wird die Lücke, die der zum FC Liverpool abgewanderte Alisson hinterlassen hat, wohl in Kürze stopfen. Nach Informationen von Gianluca Di Marzio schnappen sich die Italiener den Schweden Robin Olsen. 11,5 Millionen Euro Ablöse gehen demnach an den FC Kopenhagen. Der Deal soll zeitnah vonstattengehen.

Mit den Dänen feierte der 1,98 Meter große Torhüter zweimal das Double aus Meisterschaft und Pokal. Bei der WM in Russland schaffte der 28-jährige Olsen kürzlich den Sprung ins Viertelfinale, wo Schweden gegen England den Kürzeren zog.