John Rooney, der jüngere Bruder von Manchester Uniteds Superstar Wayne Rooney, wird in der kommenden Saison in der US-amerikanischen Major League Soccer spielen. Der 20-jährige offensive Mittelfeldspieler wird sich im Januar beim SuperDraft in Baltimore allen Profiklubs anbieten.

Zunächst hatte er im August bei den US-Klubs Seattle Sounders und Portland Timbers zur Probe trainiert.
In einem Interview mit ‚MLSsoccer.com‘ erklärte er nun: „Ich spielte bei Macclesfield in der englischen vierten Liga und sie boten mir einen neuen Vertrag an. Doch ich wollte mich auf die Möglichkeit konzentrieren, im August bei den beiden Klubs zu trainieren. Es war der richtige Moment in meiner Karriere, um dort hin zu gehen und in meiner jungen Karriere den nächsten Schritt zu machen.



Verwandte Themen:

- MLS-Klub entlässt Ex-Bayern-Trainer - 28.10.2010