Wayne Rooney ist überzeugt, trotz seines Alters in der Premier League bestehen zu können. „Mein Ziel ist, Derby County wieder in die Premier League zu bringen und hoffentlich meinen Teil dazu beizutragen. Ryan Giggs konnte bis Ende 30 in der Premier League spielen und Gareth Barry sagt, dass er es mit 40 Jahren machen will. Mit der richtigen Mannschaft um mich herum könnte ich dann auch noch in der Premier League spielen“, sagt der 34-Jährige gegenüber englischen Medienvertretern.

Rooney unterschrieb in diesem Sommer einen Spielertrainer-Vertrag beim englischen Zweitligisten Derby County. Im neuen Jahr ist der Engländer berechtigt, als Spieler für die Rams aufzulaufen. Zuletzt stand Rooney bei MLS-Klub D.C. United unter Vertrag. Derby County befindet sich zurzeit auf dem 16. Tabellenplatz. Mit einem Aufstieg ist daher eher nicht zu rechnen. Rooney zeigt sich dennoch optimistisch: „Ich bin jetzt hier bei Derby und hoffentlich kommen wir in die Premier League“.