Mittelfeldspieler Daniel Caligiuri hat seinen Vertrag beim SC Freiburg verlängert. Der neue Kontrakt laufe bis 2015, gab der Deutsch-Italiener am Rande der Feierlichkeiten zum geschafften Klassenerhalt bekannt.

Vor allem nach dem Abgang von Papiss Demba Cissé hat sich Caligiuri zum absoluten Leistungsträger gemausert. In der Rückrunde gelangen dem 24-Jährigen sechs Treffer und vier Vorlagen für die Breisgauer.



Verwandte Themen:

- SC Freiburg buhlt um Ex-Star - 26.04.2012