SC Freiburg: Innenverteidiger vor Abschied

SC Freiburg: Innenverteidiger vor Abschied

27.08.2012 - 15:28

Beg Ferati steht vor dem Abschied vom SC Freiburg. Einem Bericht des ‚kicker‘ zufolge liebäugelt der 25-jährige Innenverteidiger mit der Rückkehr in seine Schweizer Heimat. „Wir sind in Gesprächen und es kann sein, dass noch etwas passiert. Die Saison in der Schweiz läuft jedoch schon länger und die meisten Kader sind besetzt“, sagt Freiburgs Sportdirektor Dirk Dufner in der Fachzeitschrift.

Der Schweizer Nationalspieler, dessen Vertrag bis 2014 läuft, hat bei den Breisgauern einen schweren Stand. Seit seinem ablösefreien Wechsel 2011 vom FC Basel zum Sportclub brachte es Berati auf sechs Bundesligaspiele, davon lediglich eines über 90 Minuten.



Verwandte Themen:

- SC Freiburg: Innenverteidiger soll gehen - 04.06.2012

Andreas Schreiber

Das könnte Sie auch interessieren