Für Weston McKennie war die Länderspielreise gleich doppelt schmerzhaft. Neben der 0:3-Niederlage gegen England muss der US-Amerikaner eine Verletzung hinnehmen. Der Verband teilt mit, dass sich der 20-Jährige am linken Oberschenkel verletzt hat.

Wie lange McKennie, der sich bereits auf den Rückweg nach Deutschland gemacht hat, ausfallen wird, ist noch nicht bekannt. Für Schalke 04 bestritt der Mittelfeldmann in dieser Saison 15 Pflichtspiele.