Der VfB Stuttgart holt Helmut Schulte an Bord. Wie die ‚Bild‘ berichtet, soll der 61-Jährige die drei verliehenen Spieler Marcin Kaminski (Fortuna Düsseldorf), Orel Mangala (Hamburger SV) und Roberto Massimo (Arminia Bielefeld) begleiten und Michael Reschke Bericht über deren Entwicklung erstatten.

Der Sportvorstand erläuert: „Orel und Marcin haben extrem hohen Stellenwert bei uns und sind feste Größen bei den Planungen für die kommende Saison. Wir müssen sie gewissenhaft und optimal begleiten. Dies wird durch Helmut Schulte auf hohem Niveau erfüllt. Bei Roberto ist die Leihe zwar auf zwei Jahre ausgelegt, aber bei schnellen Außenstürmern können erfreuliche Entwicklungen überraschend schnell gehen.“