Pirmin Schwegler rechnet damit, dass über kurz oder lang Angebote für Julian Nagelsmann bei der TSG Hoffenheim einflattern werden. „Ich hoffe für den Verein, dass er lange gehalten werden kann. Auch wenn es sehr schwierig wird, weil er irgendwann sicher noch für Höheres berufen ist“, so der Schweizer gegenüber der ‚Bild‘, der auf seinen Trainer die allergrößten Stücke hält: „Wir haben den besten Mann auf der Trainerposition. Julian Nagelsmann ist wirklich ein absoluter Toptrainer, das hat jeder relativ schnell gemerkt.

Nagelsmann übernahm die Kraichgauer im vergangenen Februar auf einem Abstiegsplatz und schaffte, wenn auch mit einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz denkbar knapp, den Klassenerhalt. In der Hinrunde dieser Saison brillierte die TSG über weitere Strecken und überwinterte auf einem Europa League-Platz. Schwegler ist sich sicher, dass Nagelsmann im Kampf um Europa alles in die Waagschale werfen wird: „Der wird (in der Rückrunde, Anm. d. Red.) nicht locker lassen. Dieses Jahr bin ich überzeugt, dass wir das durchziehen können.