Davie Selke hat sich für einen Verbleib bei Hertha BSC entschieden. Dem ‚kicker‘ sagt der Mittelstürmer über Anfragen anderer Klubs: „Es gibt jeden Sommer einen Markt für mich, auch dieses Jahr. Aber ich habe mich damit nicht befasst. Ich fühle mich sehr, sehr wohl bei Hertha.“

Der U21-Europameister von 2017 ergänzt: „Ich will hier im dritten Jahr verletzungsfrei bleiben und das zeigen, was ich hier im ersten Jahr gezeigt habe.“ Selke wurde immer wieder mit einem Wechsel nach England in Verbindung gebracht. Vorerst bleibt der 24-Jährige aber in Berlin.