Serse Cosmi ist neuer Trainer der US Palermo. Der italienische Fußballlehrer ersetzt den bisherigen Chefcoach Delio Rossi, der nach der 0:7-Heimschlappe gegen Udinese Clacio entlassen worden war.

Obwohl der Trainerstuhl in der sizilianischen Hauptstadt als Schleudersitz gilt, zeigt sich der neue Trainer euphorisch: „Ich bin stolz mit so einer wichtigen Aufgabe vertraut zu werden. Ich arbeite für einen prestigeträchtigen Verein und eine außergewöhnliche Stadt. Das ist eine Gelegenheit auf die ich lange gewartet habe.