Sonny Kittel ist angesichts der bevorstehenden Partie gegen Eintracht Frankfurt bis in die Haarspitzen motiviert. „Ein besonderes Spiel für mich. Ich hoffe, dass mich der Trainer mitnimmt. Ich bin bereit und topfit“, sagt der 24-Jährige laut ‚Bild‘.

Im Sommer hatte das Eigengewächs die SGE verlassen und sich dem FC Ingolstadt angeschlossen. Bei den Schanzern kam der Offensivspieler bislang aber nur zu sechs Teileinsätzen. „Klar wünsche ich mir, dass ich mehr spiele. Ich weiß, dass ich der Mannschaft helfen kann“, so Kittel.