Bernardo Silva beschäftigt sich aktuell nicht mit einem potenziellen Wechsel zu Real Madrid. Medienberichten zufolge zeigen die Königlichen großes Interesse an einer Verpflichtung des Spielers von Manchester City. Doch gegenüber der portugiesischen Zeitung ‚Record‘ bestätigt Silva, dass er selbst nichts von dem Interesse wisse: „Madrid-Interesse? Ich weiß von nichts. Ich kann nicht sagen, ob da was dran ist, aber ich habe die Gerüchte mitbekommen.“

Die Karten, den Leistungsträger von den Citizens loszueisen, stehen dabei eher schlecht. Der Portugiese fühlt sich bei seinem aktuellen Klub wohl. Eine Vertragsverlängerung zieht er dabei auch in Betracht: „Ich bin glücklich hier. Mein Vertrag läuft noch drei Jahre und ich könnte mir gut vorstellen, diesen nochmals zu verlängern.“