Bei der anvisierten Verpflichtung von Celta Vigos Maximiliano Gómez könnte sich West Ham United auf einen Spielertausch einlassen. Wie der ‚Evening Standard‘ berichtet, will Javier Hernández die Hammers verlassen und eine neue Herausforderung annehmen. Mögliches Ziel: Vigo, das direkten Ersatz für Sturmtank Gómez erhalten würde.

Wie FT vor gut einer Woche berichtete, ist sich der Argentinier mit den Londonern bereits einig. Der seit seinem Wechsel von Bayer Leverkusen nach West Ham selten überzeugende Chicharito könnte helfen, den Deal zu verwirklichen. Im Januar scheiterte ein Transfer zum FC Valencia, nun könnte er mit Verspätung in La Liga aufschlagen. Als weiterer Interessent an Chicharitos Diensten gilt die MLS-Neugründung Austin FC.