Der FC Arsenal beschäftigt sich offenbar mit einer Verpflichtung von Neven Subotic. Laut dem englischen Journalisten Gerard Lilley haben die Gunners den Innenverteidiger von Borussia Dortmund als Alternative zu Jonny Evans von West Bromwich Albion ins Auge gefasst.

Neben den Gunners soll sich auch Trabzonspor mit dem Innenverteidiger befassen. Die Chancen auf einen Transfer stehen nicht schlecht, kam Subotic doch in den bisherigen vier Pflichtspielen des BVB nicht zum Einsatz.