Neven Subotic muss offenbar vorerst bei Borussia Dortmund bleiben. „Natürlich kann sich immer etwas ändern, wir haben aber getan, was wir tun wollten“, äußert sich David Wagner, deutscher Trainer von Huddersfield Town, gegenüber dem ‚Huddersfield Daily Examiner‘ über die Transferaktivitäten des englischen Erstligisten.

Der Innenverteidiger von Borussia Dortmund wurde mit einem Wechsel zu den Terriers in Verbindung gebracht. Eine Verpflichtung des BVB-Reservisten kommt aber für den früheren Trainer der Dortmunder Amateure derzeit nicht in Frage. „Auch wenn ich mein Auge auf dem Markt habe, bin ich aktuell nicht aktiv. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und ich bin sehr zufrieden mit Gruppe von Spielern“, so Wagner.