Der beim VfL Bochum aufs Abstellgleis geratene Peniel Mlapa ist offenbar ins Visier des SV Werder Bremen gerückt. Die ‚Bild‘ nennt neben den Grün-Weißen außerdem Dynamo Dresden und den 1. FC Kaiserslautern als Interessenten an dem 26-jährigen Angreifer. Dessen Vertrag in Bochum läuft noch bis 2019. Gehen dürfte der 1,93 Meter-Hüne nur im Falle eines adäquaten Angebots.

FT-Meinung: Dass der SV Werder ein solches abgeben wird, ist trotz der akuten Stürmersuche an der Weser unwahrscheinlich. Zu selten konnte Mlapa sein Talent in den vergangenen Jahren abrufen.