> > SV Werder: Neuzgang beklagt mangelnde Unterstützung

SV Werder: Neuzgang beklagt mangelnde Unterstützung

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Eljero Elia fordert mehr Unterstützung von seinen Mitspielern. „Das Wichtigste ist, zu arbeiten und zu kämpfen. Dann geht alles andere auch leichter. Ich muss versuchen, das Beste aus meinem Spiel zu machen. Aber ich kann das nicht alleine schaffen. Ich brauche auch mehr Bälle aus dem Mittelfeld“, sagt der Neuzugang des SV Werder Bremen im Gespräch mit der ‚Bild‘.

Der Linksaußen wechselte in der abgelaufenen Transferperiode für rund 5,5 Millionen Euro Ablöse von Juventus Turin an die Weser. Bislang steuerte der 25-jährige Niederländer lediglich eine Vorlage bei, ein Treffer gelang ihm nicht. „Ich muss viel für die Defensive arbeiten. Wenn dann der Ball nach vorne kommt, fehlt mir die Kraft. Ich muss weiter arbeiten und die richtige Balance finden“, so der Nationalspieler selbstkritisch.



Verwandte Themen:

- Elia blickt zurück: Beinahe zum FC Bayern gewechselt - 29.08.2012

Spieler-Profil
Eljero EliaE. Elia
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.07.2014, 21.58 Uhr und Sie lesen die Seite:SV Werder: Neuzgang beklagt mangelnde Unterstützung