Leon Britton wird spielender Co-Trainer bei Swansea City. Wie der Premier League-Klub offiziell mitteilt, wird der 35-jährige Kapitän künftig zum Trainerteam um Paul Clement gehören, sollte er verletzungsbedingt nicht zum Spieleraufgebot gehören.

Britton steht – mit zwei Unterbrechungen – seit 2003 bei den Swans unter Vertrag und schaffte mit ihnen den Aufstieg in die Premier League. Insgesamt bestritt der defensive Mittelfeldmann bereits 437 Pflichtspiele für die Waliser, in denen ihm zehn Tore gelangen.