Altstar Alessandro Del Piero nimmt beim FC Sydney den Hut. „Ciao Australia“, schreibt der Weltmeister von 2006 in einem Statement. Der 39-jährige Italiener kündigt damit seinen Abschied an, nachdem Sydney zuletzt in der ersten Runde der Meisterschafts-Play-Offs an Melbourne Victory gescheitert war.

Er wolle sich nun Zeit lassen, seine Zukunft zu überdenken. Gleichbedeutend mit dem Karrierenede sei der Abschied nicht zwangsläufig. Mit dem australischen Verband möchte Del Piero weiter zusammenarbeiten und als Botschafter für die Asienmeisterschaft 2015 agieren. 2012 war der Stürmer nach 19 Jahren bei Juventus Turin nach Down Under gewechselt. In 23 Partien in dieser Saison erzielte er zehn Treffer und bereitete neun weitere vor.



Verwandte Themen:

- Del Piero verlässt Sydney - 16.03.2014