Bernhard Tekpetey möchte dem SC Paderborn auch in der kommenden Saison erhalten bleiben. „Es war die beste Entscheidung in meinem Fußballer-Leben, dass ich vergangenen Sommer nach Paderborn gewechselt bin“, wird der 21-Jährige von der ‚Sport Bild‘ zitiert. Jedoch besitzt Schalke für die beiden kommenden Spielzeiten eine Rückkaufoption.

Wenn Schalke sagt, komm zurück, dann muss ich das akzeptieren. Aber ich persönlich würde gerne in Paderborn bleiben. Das ist mein Hauptfokus“, räumt der Ghanaer ein. Bei den Ostwestfalen steht er noch bis 2021 unter Vertrag. Für eine Summe zwischen 1,3 und zwei Millionen Euro kann Schalke den Flügelstürmer zurückkaufen – das sportliche Abschneiden entscheidet in diesem Fall über die Ablöse.