Thiago Alcántara kann sich ein Karriereende in München gut vorstellen. Darauf angesprochen sagt er dem vereinseigenen Magazin ‚51‘: „Das ist eine Entscheidung, die beide Seiten treffen müssen. Ich fühle mich super, meine Familie ist sehr glücklich. München ist eine ungemein lebenswerte Stadt. Warum nicht?

Seit sechs Jahren steht Thiago beim Rekordmeister unter Vertrag. Im Mittelfeld ist der beim FC Barcelona ausgebildete Spanier der Taktgeber, seitdem Pep Guardiola ihn nach München lotste.