Brian Hamalainen wechselt zu Dynamo Dresden. Beim Zweitligisten aus Sachsen hat der Linksverteidiger einen Vertrag bis 2020 plus Option unterschrieben. Das Arbeitspapier ist für die erste und zweite Bundesliga gültig. Hamalainen wechselt ablösefrei vom belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem zu Dynamo.

Dresdens Interimsgeschäftsführer Kristian Walter lobt die Qualitäten des 29-Jährigen: „Brian ist ein erfahrener und zweikampfstarker Außenverteidiger mit gutem Stellungsspiel und einer ausgeprägten Antizipation für die jeweilige Spielsituation. Er verfügt über ein klares Passspiel und einen sehr guten linken Fuß, den er bei Offensivaktionen und Standards zur Geltung bringen kann.“