Der SSV Jahn Regensburg bindet Rechtsverteidiger Benedikt Saller bis ins Jahr 2021. Der Verein vermeldet die Ausweitung der Zusammenarbeit mit dem 25-jährigen Stammspieler. Sallers Vertrag bei den Bayern wäre im Sommer ausgelaufen.

Der Defensivspezialist stammt aus der Jugend von TSV 1860 München und fand über den Umweg FSV Mainz 05 2016 zu den Regensburgern. Saller stand in dieser Saison bisher in 20 Pflichtspielen für den Zweitligisten auf dem Platz.