Abdoulaye Doucouré blickt mit Wohlwollen auf das kolportierte Interesse des FC Arsenal und des FC Liverpool. „Es ist eine Freude, zu sehen, dass diese großen Klubs an mir interessiert sind“, so der zentrale Mittelfeldspieler in Diensten des FC Watford gegenüber der ‚L`Équipe‘. Doucouré ist einer der Hauptverantwortlichen für die starke Saison der Hornissen.

Der eigentliche Abstiegskandidat Watford liegt aktuell auf einem beachtlichen zehnten Tabellenplatz in der Premier League. Sieben Toren und drei Assists konnte Doucouré beisteuern. Der beschäftigt sich bereits intensiv mit einem Wechsel. „Ich komme zu einem wichtigen Schritt. Wir werden sehen, welcher Stand im Sommer ist und dann können wir Fragen stellen“, so der Franzose.