Der Wechsel von Toby Alderweireld zur AS Rom rückt näher. Nach Informationen unserer französischen Partnerseite Foot Mercato wurde für den heutigen Donnerstag ein Treffen zwischen Beratern des Belgiers und Roma-Verantwortlichen um Sportdirektor Gianluca Petrachi angesetzt, um sich über einen möglichen Wechsel in die Ewige Stadt auszutauschen.

Alderweireld kann Tottenham Hotspur in diesem Sommer per Klausel in Höhe von umgerechnet knapp 28 Millionen Euro verlassen. Der Innenverteidiger spielt seit 2015 für die Spurs. In der abgelaufenen Saison stand der 30-Jährige in 50 Pflichtspielen auf dem Platz. Neben Alderweireld steht mit Gianluca Mancini von Atalanta Bergamo ein weiterer Abwehrspieler auf der Liste der Giallorossi.