Kult-Keeper Gabór Király wechselt zum FC Fulham. Wie 1860 offiziell verkündet, reist der Ungar nach London, um dort den Medizincheck zu absolvieren. Bei den ‚Cottagers‘ trifft der Routinier auf Felix Magath.

Der 38-jährige Schlussmann wurde nach der 0:3-Heimniederlage gegen RB Leipzig von Trainer Ricardo Moniz in die zweite Mannschaft degradiert, wenngleich der Niederländer seine Entscheidung anschließend revidierte. Dennoch – am vergangenen Wochenende stand der in diesem Sommer von Arminia Bielefeld zu den ‚Löwen‘ gewechselte Stefan Ortega im Kasten.