Marcel Schmelzer wird Borussia Dortmund auch in diesem Jahr als Kapitän aufs Feld führen. „Da kann man den Deckel drauf lassen. Marcel Schmelzer ist und bleibt unser Kapitän“, äußert sich Cheftrainer Thomas Tuchel im Trainingslager im spanischen Marbella, „ich habe mit beiden (Schmelzer und Marco Reus, Anm. d. Red.) gesprochen, wir sind einhellig der Meinung, dass Schmelle einen Topkapitän gegeben hat und weitergeben wird.

Tuchel gibt zu Protokoll, dass er selbst überrascht war, warum das Thema überhaupt aufkam. Für ihn stand von vornherein fest, dass Reus den Linskverteidiger nicht ablösen wird. Der BVB-Coach liefert auch die Begründung, warum er sich nicht zeitnah zu seinem Kapitän bekannt und die Spekulationen unterbunden hat: „Wir lassen uns nicht von außen einen Zeitplan vorgeben, wann wir solche Gespräche führen, mit den Spielern sprechen und Entscheidungen bekannt geben. Das ist intern ein viel viel kleineres Thema, wenn überhaupt eines, als es dann außen gespielt wurde.