> > Ulreich: „Bei einem Wechsel müsste alles passen“

Ulreich: „Bei einem Wechsel müsste alles passen“

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Sven Ulreich kann sich einen Weggang vom VfB Stuttgart auch bei einem Angebot aus dem Ausland kaum vorstellen. „Dann müsste sicher alles passen. Das wären schwierige Überlegungen, hier wegzugehen“, erklärt der Torhüter laut ‚Stuttgarter Nachrichten‘, „der schönste Ort der Welt ist für mich Stuttgart, bei der Familie. Hier fühle ich mich einfach wohl, das ist meine Heimat.“

Zuletzt hatte der Keeper sich öffentlich beklagt, dass er nicht für die Nationalmannschaft in Betracht kommt. „Nein, ich habe keine Rückmeldung bekommen, aber das wollte ich damit auch nicht beabsichtigen. Wir haben so viele gute Torhüter, dass Joachim Löw zehn Topleute nominieren könnte. Ich habe gesagt, wie ich es empfinde. Ich werde jetzt weiter beim VfB alles geben, vielleicht bekomme ich dann irgendwann eine Chance“, hofft Ulreich weiterhin auf einen Anruf vom Bundestrainer.



Verwandte Themen:

- VfB nimmt französischen U21-Nationalspieler ins Visier - 18.12.2012

Spieler-Profil
Sven UlreichS. Ulreich1 Spiele0 Tore
Klub-Profil
VfB StuttgartVfB StuttgartDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 31.07.2014, 07.22 Uhr und Sie lesen die Seite:Ulreich: „Bei einem Wechsel müsste alles passen“