Kristian Pedersen wird das Kapitel Union Berlin wohl in Kürze schließen. Der dänische Linksverteidiger steht laut ‚Bild‘ vor einem Wechsel in die zweite englische Liga. Vor zwei Jahren war der 23-Jährigen aus Dänemark in die deutsche Hauptstadt gekommen.

Im Gegenzug soll Christopher Lenz, der in der abgelaufenen Saison an Holstein Kiel verliehen war, an die Alte Försterei zurückkehren. Auch verletzungsbedingt kam das 23-jährige Eigengewächs von Hertha BSC nur zu zwölf Auftritten für die Störche.