Union Berlin muss die anvisierte Verpflichtung von Suleiman Abdullahi (Eintracht Braunschweig) wohl abhaken. Die ‚Bild‘ berichtet, dass der 21-jährige Stürmer bereits in der Hauptstadt war, seine Fitness aber nicht den Ansprüchen des Zweitligisten entsprach.

Gehandelt wurde an der Alten Försterei zuletzt auch Simon Zoller. Dem ‚kicker‘ zufolge ist aber auch der Kölner kein Thema mehr in Berlin.