Manchester United und Leicester City haben offenbar ein Auge auf Idris Kanu geworfen. Das berichtet die ‚ Daily Mail‘. Der 17-Jährige stammt aus der Nachwuchsakademie von West Ham United und geht momentan für den englischen Fünftligisten Aldershot Town auf Torejagd.

Dort gelangen dem schnellen Offensivspieler bislang drei Treffer. Nachdem der Spieler durch seine starken Auftritte immer mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte, absolvierte er ein Probetraining bei den Red Devils. Trotzdem gelang es Aldershot mit Kanu den ersten Profivertrag seiner Karriere auszuhandeln und den Youngster bis 2019 zu binden. Bringt der Engländer aber weiterhin starke Leistungen, ist ein vorzeitiger Wechsel zu einem größeren Klub nur noch eine Frage der Zeit.