Vehs Veto: Mittelfeldjuwel bleibt bei der Eintracht

Vehs Veto: Mittelfeldjuwel bleibt bei der Eintracht

07.11.2012 - 17:55

Sonny Kittel wird auch in der Rückrunde das Trikot von Eintracht Frankfurt tragen. „Das ist nicht angedacht“, dementiert Armin Veh gegenüber der ‚Frankfurter Neuen Presse‘ einen möglichen Wechsel des 19-Jährigen auf Leihabasis zum Lokalrivalen FSV Frankfurt. „Ich will ihn nicht abgeben und er will sich hier durchbeißen“, stellt der Trainer des Aufsteigers klar.

Kittel fiel im vergangenen Jahr monatelang mit Kreuzbandriss aus. Seitdem findet das Ausnahmetalent nur langsam zur alten Form zurück. In der aktuellen Bundesligasaison absolvierte der offensive Mittelfeldspieler lediglich einen Kurzeinsatz. Zuletzt sprach sich Finanzvorstand Axel Hellmann für ein Leihgeschäft aus: „Er kann sich besser entwickeln, wenn er spielt.



Verwandte Themen:

- Eintrachts Ausnahmetalent zum FSV? - 02.11.2012

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren