Der VfB Stuttgart ist scheinbar noch auf der Suche nach einer Verstärkung für den offensiven Flügel. Wie das Portal ‚supersporting.net‘ schreibt, sind die Schwaben stark interessiert an der Verpflichtung von Iuri Medeiros. Demnach bietet der VfB zwei Millionen Euro Leihgebühr plus eine Kaufoption in Höhe von 15 Millionen.

Auch der VfL Wolfsburg interessierte sich zuletzt für den 23-jährigen Portugiesen. Laut ‚kicker‘ haben die Wölfe den Namen aber mittlerweile von ihrer Liste gestrichen. Sporting Lissabon hat bislang ohnehin sämtliche Anfragen abgeblockt. Medeiros spielte in der Vorsaison auf Leihbasis für Boavista Porto. Mit sieben Toren und neun Assists in 27 Ligaspielen konnte der Linksfuß Eigenwerbung betreiben.