Die Wege von Ebenezer Ofori und dem VfB Stuttgart könnten sich im Winter trennen – zumindest vorläufig. Einem Bericht des ‚kicker‘ zufolge liegen den Schwaben Leihanfragen für den Mittelfeldspieler vor. Ofori ist noch bis 2020 an die Stuttgarter gebunden.

In der vergangenen Zweitliga-Saison war der 22-Jährige in der Mittelfeldzentrale häufig erste Wahl. In der Bundesliga ist Ofori nun nur noch Mitläufer. Lediglich beim 1:2 gegen Eintracht Frankfurt am siebten Spieltag durfte er neun Minuten ran, zeigt aber eine erschreckend schwache Leistung.