Timo Baumgartl hat sich zu den Gründen geäußert, warum er seinen Vertrag beim VfB Stuttgart verlängert hat. „Der Plan, wie sich der Verein in den kommenden Jahren weiterentwickeln will. Seit dem Abstieg ist hier viel vorwärts gegangen – sportlich, auch in Sachen Infrastruktur. Ich habe das Gefühl, dass hier noch sehr viel möglich ist“, erklärt der Innenverteidiger im ‚Bild‘-Interview.

Am vergangenen Sonntag dehnte das VfB-Eigengewächs seinen Kontrakt bis 2022 aus. Ein zukünftiges Engagement im Ausland will der Innenverteidiger aber nicht ausschließen: „Absolut. Aber das ist noch weit weg. Und ich weiß jetzt schon, dass ich nach meiner Karriere wieder hier leben will. Hier habe ich meine Familie, meine Freundin, meine Freunde. Hier bin ich zuhause.