Die Suche nach einem Sportdirektor könnte den VfB Stuttgart zum FC Augsburg führen. Die ‚Bild‘ bringt Stephan Schwarz als potenziellen Kandidaten ins Spiel. Der 48-Jährige ist bei den Fuggerstädtern als Technischer Direktor tätig.

Sein Verhältnis zu Manager Stefan Reuter soll aber nicht mehr intakt sein. Beim VfB war Schwarz einst als U19-Trainer und später als Scout tätig. Auch Markus Weinzierl arbeitete in Augsburg schon mit Schwarz zusammen.